Österreich November 2017

Wildschönau ist eine Gemeinde in Österreich im Bezirk Kufstein in Tirol in den Kitzbüheler Alpen. Im Zentrum der Wildschönau auf 936 Meter liegt malerisch das Dorf Oberau und genau dort hatten wir am Egg im Herbst eine Hütte als Unterkunft gemietet. Um uns herum eine intensive Alm- und Weidewirtschaft, was man überall riechen konnte, da sie ihre Wiesen mit Kuhmist düngen. Beliebte Wanderziele von Oberau aus sind die Koglrunde, das Kragenjoch und der Rosskopf. Berge welche uns dort umgaben waren der Gratlspitz (1899 m), der Schatzberg (1898 m), die Joelspitze (1964 m), der Lämpersberg (2202 m), der Kleiner Beil (2197 m), der Großer Beil (2309 m, das Sonnjoch (2287 m, der Roßkopf (1731 m), das Feldalphorn (1923 m), das Schwaigberghorn (1990 m), der Breitegg-Gern (1981 m), die Wildkarspitze (1961 m), die Breiteggspitze (1868 m), die Thierbacher Kogl (1312 m), das Kragenjoch (1425 m), die Sonnberger Jöchl (1285 m) und die Möslalmkogl (1109 m). Im Herbst stehen etwa 300 km Wanderwege zur Verfügung mit den Gondelbahnen am Markbachjoch und am Schatzberg. Doch leider waren diese geschlossen und wir mussten komplett die Berge hoch wandern.